Wildtier-Exkursionen

Alaska steht für endlose, unberührte Weiten und seinen verschwenderisch großen Wildtier-Reichtum. Wo sonst kann man so viele verschiedene Wildtierarten antreffen wie in Alaska, die Heimat von Eis-, Braun- und Schwarzbären, Weißkopfseeadlern, Elchen und vielen mehr?

Wählen Sie aus einem großen Angebot an so genannten Wildlife Packages, bei denen Sie unter der Führung erfahrener, kundiger Guides in das faszinierende Tierreich Alaskas eindringen. Sicherheit hat dabei oberste Priorität. Zu den beliebtesten Programmen gehören ganztägige Touren zur Bärenbeobachtung, Vogelbeobachtung oder Meerestierbeobachtung. Außerdem gibt es in Alaska einige Wildtierparks und Rehabilitationszentren, in denen Sie den großen Tieren ganz nahe kommen. Biologen und Naturkundler haben alle interessanten Infos über die Tiere und ihren Lebensraum für Sie bereit.

Wildtier-Exkursionen kennen keine Grenzen. Auf geführten Touren in Nationalparks oder auf dem Ozean erleben Sie unvergessliche Begegnungen mit Alaskas wildesten Bewohnern: den Tieren.

Besonderer Hinweis Aktivität

Winter-Aktivitäten

Im Gegensatz zu Alaskas Bären haben die Einwohner keine Lust auf Winterschlaf, ganz im Gegenteil! Wo der Spaß im Winter doch erst richtig los geht – und Sie...