Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu
KETCHIKAN UND MEHR
KETCHIKAN UND MEHR

Ketchikan, Sitka, Juneau, Wrangell, Prince of Wales Island

Tag 1 Seattle - Ketchikan

Am Morgen landen Sie am Ketchikan International Airport auf Gravina Island, von wo Sie mit dem Leihwagen oder dem Airport-Shuttle nach Ketchikan gelangen.

Bewaffnet mit einem Stadtplan entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten in Downtown, etwa die historische Creek Street, das Tongass Historical Museum, das Southeast Alaska Discovery Center und die Great Alaskan Lumberjack Show. Werfen Sie einen Blick in die originellen Geschäfte und Galerien im Ortskern.

Der letzte Ausflug des Tages steht im Zeichen der Kultur der Ureinwohner: mit einem Besuch des Totem Heritage Center, des Deer Mountain Tribal Hatchery and Eagle Center, des Saxman Native Village oder des Totem Bight State Park.

Tag 2 Ketchikan

Mit den Flugzeug oder Boot erreichen Sie das üerwältigende Misty Fjords National Monument. Dieses 9300 Quadratkilometer große Wildnisgebiet ist zerfurcht von tiefen Fjorden und mit dichten Wäldern, die auf den beinahe senkrecht vom Meeresspiegel bis zum Gipfel emporsteigenden Hängen wachsen. Spektakuläre Wasserfälle stürzen durch enge Spalten ins Meer. Augen auf, viele Wildtiere haten sich im Park auf.

Alternativ können Sie einen Tag zum Heilbutt- oder Lachsangeln gehen, immerhin befinden Sie sich in einem der besten Fischgründe des Landes. Es geht übrigens auch ohne Charterboot; auch vom Ufer aus winkt der große Catch. Auch die vielen Flüsse und Süßwasserseen locken Petrijünger an. Sie können den frisch gefangenen Fisch gleich vor Ort filetieren und reisefertig verpacken lassen.

1. DESTINATION

Tag 3 Ketchikan to Sitka or Juneau

Am Morgen wartet ein Outdoor-Erlebnis bei einer Kajaktour oder einer Wanderung auf den Deer Mountain, wo man Ketchikan und seine zauberhafte Umgebung von oben genießen kann. Auf Bergsteiger warten auch die Trails der Ward Lake Recreation Area. Am Nachmittag geht es mit dem Schiff nach Sitka oder Juneau.

Tag 4

Lernen Sie bei einem ausgiebigen Stadtbummel Sitka oder Juneau kennen.

Tag 5

Mit der Fähre des Alaska Marine Highway oder dem Flugzeug geht es nach Sitka oder Juneau.

Sitka
Besuchen Sie das Sheldon Jackson Museum mit seiner erstaunlichen Kollektion von Alaska Native Kunstgegenständen. Im Alaska Raptor Rehabilitation Center erleben Sie Alaskas Raubvögel und andere Wildtiere hautnah. Nur zehn Kilometer außerhalb des Ortes gelangen Sie zum Whale Park, wo Sie besten Chancen haben, Buckelwale in Aktion zu sehen.

Juneau
Beim Besuch des Alaska State Museum und des Juneau Douglas Museum bekommen Sie einen hautnahen Eindruck von der Kultur und der Geschichte von Alaskas Hauptstadt. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Mount Roberts und genießen den Blick aus 600 Meter über dem Meer auf die herrliche Umgebung. Ein Aufenthalt in Juneau wäre unvollständig ohne einen Abstecher zum Mendenhall Glacier, einen von 38 Gletschern, die aus dem 3800 Quadratkilometer großen Juneau Ice Field entspringen.

2. DESTINATION
Tag 3

Sie reisen mit Fähre oder Flugzeug nach Wrangell in Alaska. Unternehmen Sie mit dem Jetboot eine rasante Fahrt oder eine etwas gemächlichere Schiffsexkursion auf dem Stikine River. Am Petroglyph Beach finden Sie eine faszinierende Sammlung urzeitlicher Felskunst, die am besten bei Ebbe zu sehen ist. Übernachtung in Wrangell.

Tag 4

Mit einem Flug der Alaska Airlines oder mit der Fähre auf dem Alaska Marine Highway kehren Sie nach Ketchikan zurück.

3. DESTINATION
Tag 3

Mit der Inter-Island Fähre der mit dem Buschflieger erreichen Sie Prince of Wales Island. Erkunden Sie die Insel mit dem Auto. Auf einem rund 3200 Kilometer großen Straßennetz gelangen Sie zu Erholungsparks, hervorragenden Angel- und Jagdgründen und einem geologischen Schatz, der Höhle El Capitan Cave. Übernachtung auf der Insel.

Tag 4

Es geht zurück nach Ketchikan, entweder mit Alaska Airlines oder auf dem Alaska Marine Highway mit einer Fähre.Die Fähren des Alaska Marine Highway verkehren fahrplanmäßig zwischen Bellingham (im US-Bundesstaat Washington) und Ketchikan. Die Fahrtdauer beträgt einen Tag.

 

Stan Stephens Glacier and Wildlife Cruises Sockeye Cycle Co. Alaska Heritage Tours vGerman

REISEPLANER  

Offizieller Alaska ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Un-Cruise Adventures
Cruise Alaska's Inside Passage - Request FREE Brochure & DVD

Alaska Reise-Sonderangebote