Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu
KREUZFAHRT ENTLANG DER KÜSTE
KREUZFAHRT ENTLANG DER KÜSTE

Ketchikan, Juneau, Skagway, Glacier Bay, Whittier/Seward

Tag 1 Vancouver, BC

Leinen los! In der kanadischen Metropole Vancouver startet Ihre Kreuzfahrt nach Alaska (Die Route wird auch von Alaska nach Vancouver angeboten).

Tag 2 Inside Passage

Alaskas Küstenlinie gehört zu den spektakulärsten weltweit. Auf der Fahrt gen Norden entlang Alaskas Marine Highway werden Sie aus dem Staunen nicht herauskommen. Auch Wildtiere bekommen Sie zu sehen.

Tag 3 Ketchikan

Für die meisten Passagiere auf dem Seeweg nach Alaska ist Ketchikan der erste Anlegehafen in Alaska, daher auch der Beiname „Alaska's First City“. Der Ort, der an steilen Hängen förmlich klebt, war ursprünglich ein Fishing Camp. Im Totem Heritage Center, Totem Bight State Park oder Saxman Native Village bekommen Sie einen hautnahen Eindruck von der Kultur und dem Alltag der Ureinwohner.

Tag 4 Juneau

Kaum eine US-Hauptstadt kann mit einer landschaftlich ähnlich spektakulären Szenerie aufwarten wie Juneau. Sie schmiegt sich in eine Landzunge am Gold Creek, gleich dahinter ragen der Mount Juneau und der Mount Roberts in den Himmel. In der Goldrush-Ära spielte Juneau eine Schlüsselrolle.

Tag 5 Skagway

Dieser „Gateway zum Klondike“ war während der Glanzzeiten des Goldrausches Durchgangsstation für Tausende von Glücksrittern. Wenn Sie durch des historischen Ortskern bummeln, spüren Sie den besonderen Spirit dieser Ära. Anschließend erleben Sie eine dreistündige abenteuerliche Zugtour mit der historischen White Pass and Yukon Railway.

Tag 6 Glacier Bay National Park

Der 9300 Quadratkilometer große Park ist eine der eindrucksvollsten Gegenden in Southeast Alaska. Angesichts der Inseln, Fjorde, gewaltigen Gezeitengletscher und einer faszinierenden Tierwelt werden Sie vor Mutter Natur ehrfurchtsvoll den Hut ziehen.

Tag 7 College Fjords - Whittier/Seward

Nach Überquerung des Golf von Alaska erreichen Sie die College Fjords, wo Sie mit einem Mal von 16 eisblauen Gletschern umgeben sind. Jeder der Gletscher ist nach einer amerikanischen Elite-Universität benannt. Gehen Sie in Whittier oder Seward von Bord. Von hier können Sie die Kenai Halbinsel erkunden oder nach Anchorage fahren, um bei einer Anschlussreise Alaska noch besser kennen zu lernen oder nach Hause zu fliegen.

Zusatztag Whittier/Seward - Denali National Park - Fairbanks

Gehen Sie in Whittier an Bord der Alaska Railroad und starten zu einer landschaftlich umwerfende Zugreise. Nach einem Zwischenstopp im Denali National Park am Fuße des gewaltigen Mount McKinley setzen Sie die Fahrt nach Fairbanks, Alaksas „Golden Heart City“, fort.

 

Banner ad Alaska Heritage Tours vGerman Visit Anchorage 2014 German

REISEPLANER  

Offizieller Alaska ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Alaska Fishing Lodge-Soldotna B&B
Everything but Kenai Sink Package, 5% discount off below prices, May/June/September

Alaska Reise-Sonderangebote