Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu
VON FAIRBANKS NACH ANCHORAGE
VON FAIRBANKS NACH ANCHORAGE

Fairbanks, Denali National Park, Talkeetna, Eklutna, Anchorage

Tag 1 Fairbanks

Nach Ihrer Ankunft in Fairbanks, dem Tor zum Interior der Arktis, übernehmen Sie Ihren Leihwagen oder das Wohnmobil. Besuchen Sie zuerst das University of Alaska Museum of the North, das zu der Top Ten unter den beliebtesten Besucherattraktionen Alakskas gehört, mit beeindruckenden naturkundlichen Exponaten, u. a. einem gut erhaltenen Moschusochsen aus dem Eiszeitalter.

Tag 2 Fairbanks

Der Tag beginnt mit einer erlebnisreichen Fahrt an Bord eines Flussdampfers auf dem Chena oder Tanana River. Nach dem Mittagessen können Sie sich beim Goldwaschen vom Goldfieber anstecken lassen. Auf dem Steese Highway legen Sie an der Trans-Alaska Oil Pipeline einen Stopp ein.

Tag 3 Fairbanks - Denali

Genießen Sie eine zweistündige Fahrt zum Denali National Park, der Heimat des Mount McKinley. Schon lange vor der Ankunft können Sie sich am Anblick des höchsten Gipfels Nordamerikas erfreuen. Eine ganztägige Tour durch den Park offenbart die Schönheit und den unvorstellbaren Wildtierreichtum des Nationalparks.

Tag 4 Denali

Der Denali National Park bietet eine Reihe von Aktivitäten an. Wie wäre es mit einem Rundflug mit dem Buschflugzeug oder Helikopter? Oder einer abenteuerlichen Raftingtour? Übernachtung in Parknähe.

Tag 5 Denali - Talkeetna

Fahren Sie nach Talkeetna, den sympathischen Bergsteigerort mit grandiosem Blick auf den Mount McKinley. Sie können zum Angeln gehen, eine Jeeptour oder einen flotten Ausflug mit dem Jetboot unternehmen.

Tag 6 Talkeetna - Eklutna - Anchorage

Vor landschaftlich atemberaubender Kulisse geht es weiter zum Eklutna Historical Park mit der Russisch-Orthodoxen St. Nicholas Kirche und den farbenfrohen „Geisterhäuschen“ der Ureinwohner. Erkunden Sie den Eklutna Lake mit dem Kajak oder Mountainbike oder Sie besuchen die gewaltigen Thunderbird Falls. Im Eagle River Nature Center erfahren Sie interessante Fakten über die Wildtiere Alakas. Steuern Sie Ihre Tagesziel Anchorage an, wo Sie sich in einem der Top-Restaurants mit frischem Lachs oder anderen Spezialitäten aus dem Meer kulinarisch verwöhnen lassen.

Tag 7 Anchorage

Alaskas größte Stadt Anchorage kann mit Theatern von Weltklasse aufwarten, einer vibrierenden Kunst- und Kulturszene, Märkten unter freiem Himmel, Parks mit Livemusik und 2400 Elchen. Verpassen Sie nicht den Lake Hood, den betriebsreichsten Wasserflughafen der Welt. Zum Angeln müssen Sie die Stadtgrenzen nicht verlassen, der Ship Creek nahe Downtown ist ein hervorragendes Lachsrevier. Lassen Sie sich durch die quirlige Nachtszene treiben und kehren in einem der gemütlichen Pubs auf ein dort gebrautes Bier ein.

Zusätzlicher Vorschlag

Anstelle von Leihwagens oder Wohnmobil reisen Sie mit der Alaska Railroad von Fairbanks nach Anchorage. In Denali und/oder Talkeetna können Sie aussteigen und über Nacht bleiben.

 

Alaska Heritage Tours vGerman Standard Banner Banner ad

REISEPLANER  

Offizieller Alaska ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Un-Cruise Adventures
Adventure Cruise Packages - Request Your Free Brochure!

Alaska Reise-Sonderangebote