Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Karten +
Sehenswertes

Regionen »
Alaska ist ein Land der Superlative und Abenteuer. „The Great Land“, das Große Land, setzt sich aus fünf unterschiedlichen Regionen zusammen: Inside Passage, Southcentral, Interior, Far North und Southwest.

Städte und Orte »
Alaska kann mit einer Bandbreite von Städten, Orten und Gemeinden aufwarten, von denen jede einzelne einzigartige Aktivitäten, kulturelle Besonderheiten und Attraktionen zu bieten hat.

Nationalparks & Naturschutzgebiete »
Alaska hat eine erstaunliche Vielzahl an Nationalparks und Naturschutzgebieten vorzuweisen, die zu Outdoor-Aktivitäten aller Art einladen.

Far North

Wenn Alaska-Besucher den Polarkreis überfliegen, lassen viele Piloten ihre Passagiere mit einem kleinen „Wackler“ wissen, dass sie gerade die legendäre Marke überquert haben. Die Arktis ist die Heimat der Inupiat Eskimos. Ihre Traditionen und ihr Wissen geben sie von Generation zu Generation weiter.

Die Orte des Far North sind von Fairbanks und Anchorage aus mit Düsen- oder Propellermaschinen zu erreichen. Nordalaska gehört zu den landschaftlich kontrastreichsten Regionen des Landes. Weite Küstenebenen gehören ebenso ins Repertoire wie majestätische Gebirgsketten. Viele Wildtiere sind hier beheimatet, und eine reiche Kulturgeschichte hat deutliche Spuren hinterlassen.

Inside Passage

Mit ihren mächtigen Gletschern, verschlungenen Buchten und Insellabyrinthen ist die Inside Passage die wahrscheinlich schönste Fjordküste der Welt. Weißkopfseeadler, Seelöwen und Wale fühlen sich hier wohl. Die Berge, die gleich hinter der Küste aufragen, sind von dichten Wäldern umwuchert. Alaskas Inside Passage ist die Heimat zahlreicher Indianerstämme, den Tlingit, den Haida und den Tsimshian. Viele Totempfähle in den Küstenorten zeugen von ihrer frühen Präsenz und Dominanz. Die auffälligsten Zeugen der russischen Besiedlung sind zahlreiche Russisch-Orthodoxe Kirchen mit Zwiebeltürmen und wunderschönen Ikonen.

Interior

Das Herz Alaskas wird vom höchsten Berg des Kontinents, dem Mount McKinley, und den endlosen Weiten der Tundra beherrscht. Die Wälder sind Heimat zahlloser Wildtiere und Vögel – angefangen von den mächtigen Grizzlys über riesige Karibu-Herden bis zu Alaskas Nationalvogel, dem Willow Ptarmigan. Im Sommer genießen Besucher die Mitternachtssonne, während im Winter die Polarlichter (Northern Lights) mit ihrer mystischen Himmelsshow die Betrachter in ihren Bann ziehen. Selbst vom Highway aus, der von Anchorage vorbei am Denali National Park nach Fairbanks führt, kann man wilde Tiere sehen. Das Interior ist ursprünglich die Heimat der Athabascan Indianer. Später haben Goldsucher, Farmer und Trapper die Schätze der Region entdeckt.

Southcentral

Etwa die Hälfte der Einwohner Alaskas lebt in Southcentral. Die Region ist ein einziger großer Spielplatz zum Fischen, zum Bergwandern und zur Wildtierbeobachtung. Alle interessanten Plätze sind bequem mit dem Auto zu erreichen. Und doch vermittelt Southcentral mit den Bergen und Seen ein Gefühl der totalen Abgeschiedenheit. Kapitale Lachse und Forellen locken Petrijünger aus aller Welt an. Southcentral bietet Reisenden alle erdenklichen Komfort, gleichzeitig kann man von hier aus zu den unterschiedlichsten Abenteuer-Touren in die Wildnis aufbrechen.

Southwest

Wer auf Natur pur und wilde Tiere steht, wird auf der Welt kaum eine Region finden, die es mit Alaskas Southwest aufnehmen kann. Braunbären streifen über die Hügel und Ebenen, und mehr als 240 Vogelarten sind im Südwesten Alaskas beheimatet. Unterschiedlichste Naturszenerien beherrschen diese Gegend und geben ihr eine spektakuläre Note: Hier die Vulkanlandschaft im Katmai National Park, die 1912 nach dem Ausbruch des Novarupta Vulkans entstanden ist, dort die windumtosten Aleuten-Inseln, die in einem weiten Bogen 1600 Kilometer bis nach Asien ausschwingen.

Städte ansehen
Übersicht
My Alaska News
Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!
Frühere Newsletter ansehen

Ihre Email:   

Visit Anchorage 2014 German Standard Banner Banner ad
Besonderer Hinweis Aktivität

Wildnis-Wandern

Alaska bietet eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten, von wild bis gemächlich. Genießen Sie ein Picknick an einem urzeitlichen Gletscher oder...
Weitere Infos »

 
Vorgestellter Ort

Ninilchik

A Russian Orthodox Church in Ninilchik Ninilchik, eine Gemeinde, der man die russischen Wurzeln ansieht, hat freien Blick auf die Vulkane des Cook Inlet -...
Weitere Infos »

 
Reise Sonderangebote

Holland America Line
Explore Alaska with four exceptional offers from Holland America Line

Alle besonderen Angebote anschauen

Holland America Line
Explore Alaska with four exceptional offers from Holland America Line

Alaska Reise-Sonderangebote