Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Southcentral

An der Kreuzung von Sterling und Kenai Spur Highway auf der Kenai Peninsula liegt Soldotna, das der Fertigstellung dieser Straßen seine Entstehung verdankt und wahrscheinlich nur eine von vielen Servicestationen wäre, würde hier nicht der Kenai River verlaufen.

 

Über Soldotna

Jeden Sommer zieht es tausende nach Soldotna, Bewohner von Alaska wie Besucher gleichermaßen, mit einem großen Ziel vor Augen - die legendären Kenai River Lachse fangen. Tatsächlich wurde 1985 der weltweit größte Königslachs aus dem Kenai River gefischt, eine etwas über 44 Kilogramm schwere Trophäe, die heute die Wände des Soldotna Visitor Information Center ziert. Biologen glauben, dass genetische Faktoren und die Tatsache, dass Kenai River Lachse oft ein Jahr länger im Meer zubringen, zu diesen riesigen Ausmaßen führen. In anderen Teilen Alaskas gilt ein Lachs von etwas über 22 Kilogramm als bemerkenswerte Trophäe, während Angler hier erst bei einem Königslachs über 34 Kilogramm in Aufregung geraten.

All das macht Soldotna im Sommer zu einem ‚nach Fisch verrückten‘ Platz in Alaska und zu einem am schnellsten wachsenden Ort auf der Kenai Peninsula, mit inzwischen über 4000 Einwohnern. Soldotna verfügt über umfassende Serviceeinrichtungen und ist auf den Andrang der Sportfischer gut vorbereitet, die hier zwischen Mai und September in Scharen herbeiströmen, um den Durchzug von Rot-, Silber- und besonders Königslachsen im unteren Kenai River nicht zu verpassen.


Aktivitäten

Die zahlreichen Fishing Guides bringen ihre Gäste in Driftbooten zu den besten Fischgründen auf dem Kenai River und alles, was man zum Angeln eines Königslachs benötigt, findet der Besucher in den Sport- und Angelzubehörgeschäften im Ort. In Soldotna wurden sogar mehrere öffentliche Zugänge (public fish walks) zum Fluss geschaffen, wie am Centennial Park Campground, Swiftwater Park Campground, Soldotna Creek Park und hinter dem Visitor Information Center, damit Angler auch vom Ufer aus fischen können. Alle Uferwege in Soldotna sind öffentlich und stehen jedem zur freien Verfügung.

Kein Interesse am Angeln? Soldotna hat viele weitere Attraktionen zu bieten, wie das Soldotna Homestead Museum mit einer wunderbaren Sammlung alter Behausungen von ersten Siedlern, die über eine 2,4 ha große bewaldete Fläche im Centennial Park verstreut liegen. Wanderwege befinden sich ganz in der Nähe, wie auch das Kenai National Wildlife Refuge Visitor Center mit einem Programm für die ganze Familie: auf Schautafeln wird der Lebenszyklus von Lachs veranschaulicht, Filme zur Tierwelt werden vorgeführt und an Wochenenden kann man sich naturkundlichen Führungen anschließen.

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Alaska Heritage Tours vGerman Standard Banner Stan Stephens Glacier and Wildlife Cruises

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Alaska Fishing Lodge-Soldotna B&B
River Sea and Air Package; 5% discount off below prices; May, June and September

Alaska Reise-Sonderangebote