Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Southcentral

Moose Pass ist ein idyllisches kleines Bergdorf auf der Kenai Peninsula, am südwestlichen Ufer des oberen Trail Lake gelegen. Das Dorf ist vom Chugach National Forest umgeben, was es zum idealen Ausgangspunkt für Wanderer und Rucksacktouristen macht. Durch seine Lage am Seward Highway und an der Alaska Railroad Strecke, ist Moose Pass leicht zugänglich, sowohl vom 160 Kilometer entfernten Anchorage im Norden aus, als auch vom knapp 41 Kilometer südlich gelegenen Seward.

 

Über Moose Pass

Die Gemeinde mit 186 Einwohnern wurde während der Hope-Sunrise Goldrush Ära gegründet, als Oscar Christensen und sein Partner, Mickey Natt, im Jahr 1909 hier eine Blockhütte bauten, die Goldsuchern auf ihrem Weg nach Norden Unterschlupf bot. Moose Pass belebte sich, als in den Jahren 1910-11 der ursprüngliche Iditarod National Historic Trail um den See herum angelegt wurde und später, als die Alaska Railroad Corporation 1927 eine kleine Lagerhalle und eine Rampe für schweres Maschinengerät errichtete. Das erste Postamt folge 1928 und der Ort erhielt auch einen Namen. Angeblich geht sein Name auf eine ‚Begegnung‘ zurück, die ein Briefträger und sein Hundegespann mit einem Elch (Moose) hatten, der sich mit aller Entschlossenheit in den Weg stellte. 

 

Aktivitäten

Von Moose Pass aus hat man leichten Zugang zu zahlreichen Kenai Peninsula Trails. Der nächste ist Johnson Pass Trail, dessen südlicher Zugang an Meile 32.5 des Seward Highway nur knapp 5 Kilometer nordwestlich vom Ort liegt. Der über 37 Kilometer lange Trail überquert einen über 457 m hohen Gebirgspass, führt vorbei an zwei kleinen Bergseen und ist Teil des ursprünglichen Iditarod Trail, dem Goldsucher auf dem Weg von Seward zu den Goldfeldern von Nome folgten. Andere Trails unweit von Moose Pass sind Carter Lake Trail, Victor Creek Trail, Ptarmigan Creek Trail und Lost Lake Trail.

Ein jährlicher Höhepunkt in Moose Pass ist das ausgelassene Summer Solstice Festival. Seit über 20 Jahren veranstalten die Bewohner dieses Ereignis um den 21. Juni herum, den längsten Tag des Jahres, bei dem Einheimische und Besucher gleichermaßen willkommen sind. Es gibt Verpflegung, Spiele und Musik und es soll eines der besten ‚Small Town Festivals‘ in Alaska sein.

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Sockeye Cycle Co. Standard Banner Stan Stephens Glacier and Wildlife Cruises

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Creekwood Inn & RV Park
Save 10% off your next stay at Creekwood Inn Motel & RV Park in Anchorage, Alaska

Alaska Reise-Sonderangebote