Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Southwest

McGrath

A musher gives one of his dogs a reassuring pat

McGrath ist eine kleine ländliche Gemeinde, die etwa gleich weit entfernt von Anchorage und Fairbanks dort liegt, wo Interior Alaska an Southwest Alaska grenzt. Ohne Straßenanbindung pflegt die Gemeinde einen ruhigen Lebensstil in der Wildnis, der im Winter gelegentlich durch größere Sportereignisse unterbrochen wird.

 

Über McGrath

McGrath, ursprünglich ein von Athabascan Ureinwohnern nur saisonal genutztes Dorf, ist seit 1904 dauerhaft besiedelt. Seine Glanzzeit erlebte McCrath zwischen 1911 und 1920, als Gold am Ganes Creek und in den Ophir Goldfeldern gefunden wurde. Als nördlichster Punkt am Kuskokwim River wurde die Siedlung schnell zum Nachschubzentrum. Auch der hier durchführende Iditarod Trail, der bis 1925 von hunderten von Goldsuchern auf ihrem Weg zu den Goldfeldern genutzt wurde, trug zur Entwicklung von McGrath bei.

 

Aktivitäten

Als eine von 26 Kontrollstationen (checkpoints) während des Schlittenhunderennens Iditarod Trail Sled Dog Race erwacht McGrath jedes Jahr im März zum Leben. An diesem bekanntesten Sportevent Alaskas nehmen über 50 Dogmusher (Führer eines Teams von Schlittenhunden) teil, die mit aus 16 Schlittenhunden bestehenden Gespannen auf der 1.779 Kilometer langen Strecke von Wasilla nach Nome gegeneinander antreten. Dabei legen sie in McGrath und anderen Checkpoints entlang der Strecke einen Halt ein. Auf dem Trail spielen sich auch andere Wettrennen ab, wie das bekannte Iron Dog Snowmobile Race (mit Motorschlitten) sowie das Iditarod Trail Invitational (mit Fahrrädern), das in McGrath endet und weltweit als das härteste Ausdauerrennen im Winter gilt.


Im Sommer nutzen Besucher McGrath als Ausgangspunkt in den südlichen Teil des Innoko National Wildlife Refuge. Das 18.616 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet wurde eingerichtet, um die riesigen Feuchtgebiete von Interior Alaska zu schützen, die für Wasservögel, die hier nisten oder durchziehen, lebensnotwendig sind. Die meisten Besucher erkunden die Gegend näher bei einem Float Trip auf den Flüssen Innoko, Iditarod oder Dishna. Das Hauptquartier des Naturschutzgebietes befindet sich in McGrath, wo hilfreiche Informationen über das Gebiet erhältlich sind.

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Sockeye Cycle Co. Standard Banner Banner ad

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Alaska Fishing Lodge-Soldotna B&B
Everything but Kenai Sink Package, 5% discount off below prices, May/June/September

Alaska Reise-Sonderangebote