Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Southwest

King Salmon

A group of men showing off their trophy fish
Planen Sie Ihre Reise

King Salmon liegt 457 Kilometer südwestlich von Anchorage auf der Alaska Peninsula und gilt als Ausgangspunkt in den Katmai National Park and Preserve, einen der besten Plätze in Alaska, um Braunbären in ihrem natürlichen Habitat zu beobachten.

 

Über King Salmon

King Salmon verfügt als ehemalige Militärbasis aus dem 2.Weltkrieg über eine so lange Landebahn, dass hier im Sommer sogar Jetflugzeuge landen können. Die Gemeinde liegt am Nordufer des schönen Naknek River, wo die weite, oft baumlose Landschaft einem fast das Gefühl gibt ‚am Rand der Welt‘ zu sein. 

King Salmon ist nicht per Straße mit anderen Orten in Alaska verbunden. Allerdings gibt es das ganze Jahr hindurch Linienflugverkehr, saisonal mit Jetflugzeugen von Anchorage, die restliche Zeit mit kleineren Flugzeugen.


Aktivitäten

Die meisten Besucher kommen durch King Salmon auf ihrem Weg in den Katmai National Park and Preserve, bekannt für seine gigantischen Braunbären und das ‚Valley of 10.000 Smokes‘ (Tal der 10.000 Rauchsäulen), das an Mondkraterlandschaften erinnert und seine Entstehung einem Ausbruch des Novarupta Vulkans im Jahre 1912 verdankt. Mitten im 16.997 Quadratkilometer riesigen Nationalpark spielt sich das meiste Geschehen in Brooks Camp ab, Ausgangspunkt für Bärenbeobachtung und Bustouren zum Valley of 10.000 Smokes, die von Rangern/Naturkundlern des National Park Service begleitet werden. Bären lassen sich entlang des Brooks River und an den Wasserfällen, den Brooks River Falls, beobachten. Hier versammeln sie sich in größerer Zahl während der ‚salmon runs‘, d.h. wenn die Lachse den Fluss hinauf zu ihren Laichgründen ziehen und so zur leichten und leckeren Beute für die Bären werden. Von Aussichtsplattformen und Holzstegen aus, die mit großer Sorgfalt errichtet und instandgehalten werden, kann der Besucher mit einem sicheren Gefühl dieses Spektakel genießen. Die hervorragenden Angelbedingungen in Brooks Camp und in den über den Park verteilt liegenden Fishing Lodges ziehen zudem Angler aus aller Welt an.


King Salmon dient außerdem als Ausgangspunkt für zahlreiche Fly-in Fishing und Abenteuer Camps und Lodges auf der Alaska Peninsula und von hier aus starten auch Touren zur Tierbeobachtung in die Naturschutzgebiete Becharof National Wildlife Refuge, Alaska Peninsula National Wildlife Refuge und McNeil River State Game Sanctuary. Informationen zu allen Parks gibt es beim King Salmon Visitor Center von Mitarbeitern des National Park Service als auch des U.S. Fish & Wildlife Service. Neben dem Besuch in den Parks, ist die interessanteste Tour hier ein Ausflug per Straße in die benachbarte Siedlung Naknek, wo von Mitte Juni bis Ende

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Standard Banner Visit Anchorage 2014 German Sockeye Cycle Co.

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Un-Cruise Adventures
Small Ship Adventure Cruises - Request FREE Brochure & DVD

Alaska Reise-Sonderangebote