Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Southwest

Iliamna

A proud fisherman displays his catch

Iliamna ist eine kleine Gemeinde an den nordwestlichen Ufern des Lake Iliamna, dem größten See Alaskas und, nach Lake Superior, dem zweitgrößten Binnensee der USA.


Über Iliamna

Iliamna, 48 km südlich von Lake Clark National Park and Preserve gelegen, ist Ausgangspunkt in dieses 14.568 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet, aber seine Hauptattraktion bleibt der Lake Iliamna.  Der See, mit einer Länge von fast 130 Kilometern,  einer Breite von 32 Kilometern und einer Fläche von über 2.590 Quadratkilometern, verzeichnet eines der weltweit größten Aufkommen an Rotlachsen, den Sockeye Salmon.  Auf Weltklasse Niveau bewegen sich auch das Angeln auf Dolly Varden, Arctic Char, Seeforelle und Äsche.

Ursprünglich lag Iliamna,  ein Dorf der Athabascan Ureinwohner,  an der Mündung des Iliamna River, bevor es 1935 an seinen jetzigen Standort umgesiedelt wurde. Heute verdienen viele der 95 Einwohner ihren Unterhalt durch die Lodges für Angler und Jäger am Lake Iliamna und Lake Clark.

Aktivitäten

In Iliamna kann man Buschflugzeuge oder Wasserflugzeuge chartern und sich zu entlegenen Fischer- Lodges oder Wildnis-Lodges ausfliegen lassen, bei denen die Auswahl von rustikal bis luxuriös reicht. Der See ist mit der Bristol Bay über den Kvichak River verbunden, durch den Meeresbewohner, wie Belugawale und Seehunde ziehen können. In Iliamna verweist man sogar darauf, dass sich hier hin und wieder eine Gruppe von Seehunden für längere Zeit aufhält.

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Standard Banner Visit Anchorage 2014 German Banner ad

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Alaska Tour & Travel
Recieve Up to 10,000 Alaska Airline Miles with Alaska Package

Alaska Reise-Sonderangebote