Offizielle State of Alaska Reiseinformationen

 
Menu

Inside Passage

Hoonah

A dock in Hoonah
Planen Sie Ihre Reise

Eingebettet am Fuße des White Alice Mountain liegt Hoonah, das größte Tlingit Dorf in Alaska.

Über Hoonah

Der Ort Hoonah liegt auf Chichagof Island, circa 48 Kilometer westlich von Juneau, entlang der Icy Strait in der Inside Passage. Die Huna, ein Tlingit Stamm, leben seit tausenden von Jahren in der Icy Strait. 1912 baute die Hoonah Packing Co. im Norden des Ortes eine große Lachskonservenfabrik, die bis  1950 hin und wieder in Betrieb und in verschiedenem Besitz war. Sie blieb jahrzehntelang verschlossen, bis die Huna Totem Corporation, eine Gesellschaft im Besitz von Ureinwohnern, die Anlage kaufte, sanierte und den privaten Kreuzfahrthafen unter dem Namen ‚Icy Strait Point‘ errichtete.

 

Aktivitäten

Seit Icy Strait Point 2004 eröffnete,  kommen mehr Besucher nach Hoonah, hauptsächlich Kreuzfahrtpassagiere. Der Hafen ist im Zentrum der renovierten Lachskonservenfabrik,  in der jetzt ein Museum, Geschäfte mit lokaler Kunst und lokalem Kunsthandwerk sowie ein Restaurant zu finden sind und eine Konservenanlage aus den 1930er Jahren ausgestellt ist. Draußen befindet sich die mit 1.625 Metern größte und höchste Zip-Line der Welt,  mit einem Höhenunterschied von fast 400 Metern. Icy Strait Point hält für Besucher verschiedene Attraktionen bereit, wie Tanzaufführungen der Ureinwohner sowie Bären- und Walbeobachtungen.

Hoonahs Zugang zu hervorragenden Angelmöglichkeiten entlang Icy Strait zieht Sportangler und Tierliebhaber an. Walbeobachtungen nahe Hoonah gelten als ausgezeichnet und Buckel- und Killerwale werden oft entlang des Strandes direkt vor dem Ort gesichtet. Kajakfahrer werden von der 64 Kilometer langen Paddelstrecke durch die Wildnis anlockt, welche der Küstenlinie von Port Frederick und Tenakee Inlet, von Hoonah nach Tenakee Springs folgt. Die zwei Inlets sind durch eine kurze Landbrücke verbunden, über welche die Kajaks getragen werden müssen. Für viele  endet der Ausflug dann mit einem Bad in den natürlichen heißen Quellen von Tenakee Springs. Weitere Informationen zu Kajakfahren in Meeresgewässern und  Wanderungen in der Region erhalten Sie beim Tongass National Forest, wo die Wildnisregion um Hoonah verwaltet wird.

REISEPLANER  
Kostenloser ReiseplanerFordern Sie den kostenlosen offiziellen State of Alaska Reiseplaner an.

Anfordern

Banner ad Visit Anchorage 2014 German Juneau Convention & Visitors Bureau

My Alaska Neuigkeiten

Monatliche Reisetipps, Höhepunkte und Sonderangebote!

Ihre Email: 

Alaska Galerie

Alaska BildergallerieUnsere Alaska Fotos

Fotos ansehen

Reise Sonderangebote

Westmark Anchorage
Winter Weekend Special - Rates from $85.95

Alaska Reise-Sonderangebote