Die 'saisonale' Ortschaft Denali Park zieht sich vom Eingang zum Denali Nationalpark entlang des George Parks Highway hin. Sie besteht größtenteils aus einer Vielzahl von Geschäften und Anbietern, die fast alle nur während der Sommersaison für Besucher geöffnet oder vor Ort sind.

 

Über Denali Park

Denali National Park and Preserve ist einer der meistbesuchten  Parks, vor allem wegen Mount McKinley, dem mit 6.194 m höchsten Berg Nordamerikas. Besucher aus aller Welt kommen hierher, um diesen Berg zu sehen und die 24.281 qkm große Wildnis zu erleben.

Der Park liegt im Innern, in Interior Alaska, nahe dem kleinen Ort Healy. Man erreicht ihn über den George Parks Highway, der Anchorage mit Fairbanks verbindet, und mit der Alaska Railroad, deren Strecke ziemlich parallel zum Highway verläuft.

 

Aktivitäten

Die Möglichkeiten hier scheinen fast unbegrenzt und vielseitig, so dass für jeden etwas dabei  ist, unabhängig davon, wie fit oder Outdoor-erfahren man ist. Die Auswahl reicht von tagelangen Wanderungen in entlegene Gebiete, dem 'backcountry' - wofür man ein entsprechendes 'backcountry permit' benötigt - bis hin zu beliebten Tagestouren zur Tierbeobachtung mit dem Bus. Beliebt im und um den Park herum sind auch Flightseeing mit Kleinflugzeugen um den Berggipfel oder mit Helikopter, Rafting auf dem Nenana River, Wandern auf den zahlreichen Wanderwegen, Vogelbeobachtung, Angeln, Fotografieren, Campen, Radfahren und vieles mehr.

Für alle Aktivitäten im Hinterland, dem 'backcountry' , wird eine Genehmigung (backcountry permit) benötigt, die man beim Visitor Center des Parks erhält.

Jeder, der sich in entlegene Wildnis wagt, sollte entsprechende Fähigkeiten besitzen und sich über 'bear safety' - das Verhalten im Umgang mit Bären - informiert haben. Bären gehören zu den Tieren, die Besucher am liebsten zu Gesicht bekommen möchten, wenn sie den Park besuchen. Sie sind in großer Zahl im Park zu finden, man muss sie jedoch respektieren und gebührenden Abstand halten, um Probleme zu vermeiden.

Flightseeing Touren zum Mount McKinley und zum Park können auch ab Anchorage, Fairbanks, Healy oder Talkeetna unternommen werden.

Your Photos

Top-Aktivitäten in Denali Park

    Der Denali National Park and Preserve bietet sich für ein echtes Wildnisabenteuer an.

    Explore More

    Im Denali Nationalpark führen Ranger ihre Winterpatrouillen mit Schlittenhunden durch.

    Explore More

    Während des Sommers können Privatautos die ersten 25 der 150 Kilometer langen Straße zurücklegen, die durch den Park führt.

    Explore More

    Etwa ein Sechstel des Parks ist von Gletschereis bedeckt.

    Explore More

    Von Mitte August bis Mitte April ist der Himmel über dem Park so dunkel, dass Reisende die Aurora Borealis in ihrer ganzen Pracht bestaunen können.

    Explore More

    Der Denali Nationalpark wurde in erster Linie geschaffen, um die dort lebenden Wildtiere zu schützen und Besuchern die Gelegenheit zur Wildtierbeobachtung zu geben.

    Explore More

    Im Denali Nationalpark gibt viel zu tun und zu entdecken.

    Explore More

Diese Website benutzt Cookies, um den Traffic zu analysieren und die Inhalte der Website speziell anzupassen.
Wenn Sie auf OK klicken und diese Website verwenden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die Nutzung von Cookies zu.

OK